Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zweites Todesopfer nach therapeutischer Gruppensitzung
Mehr Welt Panorama Zweites Todesopfer nach therapeutischer Gruppensitzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:19 20.09.2009
Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Therapeut mehreren Patienten eine bislang unbekannte Substanz verabreicht, die zum Tode zunächst eines Mannes führte. Zwei weitere Personen befanden sich im Koma, von denen eine in der Nacht starb. Neben den beiden Komapatienten kamen weitere neun Personen in Krankenhäuser.

An der Sitzung hatten insgesamt 14 Männer und Frauen teilgenommen. Die Polizei nahm den 50-jährige Therapeuten als Tatverdächtigen fest. Eine Mordkommission ermittelt.

Anzeige

ddp