Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zehnjähriger bei Fahrraddemo von Polizeimotorrad erfasst
Mehr Welt Panorama Zehnjähriger bei Fahrraddemo von Polizeimotorrad erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 11.06.2021
Unfall bei einer Demo: Ein Polizeimotorrad erfasste in Berlin-Kreuzberg einen Jungen.
Unfall bei einer Demo: Ein Polizeimotorrad erfasste in Berlin-Kreuzberg einen Jungen. Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbi
Anzeige
Berlin

Bei einer Fahrraddemo ist ein zehnjähriges Kind von einem Polizeimotorrad erfasst worden. Der mit eingeschaltetem Blaulicht den Aufzug begleitende Beamte habe trotz Notbremsung den Zusammenstoß an der Kreuzung von Gitschiner und Alexandrinenstraße in Berlin-Kreuzberg nicht verhindern können, teilte die Polizei am Freitag mit.

Mehr zum Thema

Pakistan: Bus kippt in scharfer Kurve um - mindestens 19 Tote

Auto fährt in Streifenwagen auf Autobahn 7 - Drei Verletzte

Zwölfjährige klettert auf Waggon - lebensgefährlicher Stromschlag

Der Junge hatte zuvor von einer Mittelinsel aus mit seinem Rad die Alexandrinenstraße queren wollen. Er stürzte und zog sich Hautabschürfungen an einem Arm und Bein zu. Hinzugerufene Rettungskräfte versorgten den Jungen und übergaben ihn seinem Vater.

Der Polizist blieb unverletzt, beendete jedoch nach dem Unfall am Donnerstagnachmittag seinen Dienst. Die Ermittlungen dauerten an.

RND/dpa

Der Artikel "Zehnjähriger bei Fahrraddemo von Polizeimotorrad erfasst" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.