Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Wolfs Lösegeld fast vollständig gefunden
Mehr Welt Panorama Wolfs Lösegeld fast vollständig gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:39 03.08.2009
Anzeige

Dies teilte der Sprecher der Wiesbadener Staatsanwaltschaft, Hartmut Ferse, am Montag mit. Rund 164 000 Euro aus dem Lösegeld waren bereits in seinem Fluchtfahrzeug in einem Wald bei Delmenhorst, in seinem Hotelzimmer und bei seiner Festnahme gefunden worden. Die Summe hatte Wolf von der Wiesbadener Volksbank nach der Entführung der Ehefrau eines Bankangestellten erpresst. Wolf war im Jahr 2000 nach einem Freigang aus dem Gefängnis in Moers in Nordrhein-Westfalen geflüchtet. Dort sollte er eine Freiheitsstrafe von 21 Jahren verbüßen.

Nach der Flucht soll er Banken in Hamburg, den Niederlanden und Brüssel überfallen haben; dennoch lebte er acht Jahren lang unentdeckt unter falschem Namen bei einer ahnungslosen Geliebten in Frankfurt. Zuletzt hielt er sich in einem Wald bei Delmenhorst versteckt, bevor er im Mai in Hamburg auf der Reeperbahn festgenommen wurde. Wolf sitzt inzwischen im südhessischen Weiterstadt in Untersuchungshaft.

Anzeige

lni

03.08.2009
04.08.2009