Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Wohnen in Niedersachsens Städten wird teurer
Mehr Welt Panorama Wohnen in Niedersachsens Städten wird teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 22.11.2012
Die hohe Nachfrage nach Wohnungen lässt die Mietpreise in niedersächsischen Städten steigen. Quelle: Symbolfoto/dpa

In mittlerer Lage werden dort 6,50 Euro Netto-Kaltmiete pro Quadratmeter fällig - 2011 waren es noch sechs Euro. In Lüneburg und Bremen zahlen Mieter genau so viel.

Am teuersten ist es in Oldenburg und im Speckgürtel von Hamburg in Winsen und Harburg, dort kostet der Quadratmeter je 7 Euro. Aus Sicht des Verbandes wurden vor allem in Großstädten zu wenig neue Wohnungen gebaut. 

dpa/kas

Der 20 Jahre alte Geisterfahrer, der am Sonntag bei Offenburg einen Unfall mit sechs Toten verursacht hat, ist betrunken gewesen. 1,9 Promille Alkohol seien im Blut des Mannes bei der Obduktion festgestellt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

22.11.2012

Bei dem Prozess um den Mord an einer jungen Kurdin am Landgericht Osnabrück haben am Donnerstag die meisten geladenen Zeugen aus dem Verwandtenkreis die Aussage verweigert.

22.11.2012

43 Fans der Toten Hosen dürften das Konzert der Kultband am Mittwochabend in Bremen in schlechter Erinnerung behalten: Ihnen wurden Geldbörsen, Handys und Smartphones gestohlen.

22.11.2012