Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Vulkanasche behindert erneut Flüge in Südamerika
Mehr Welt Panorama Vulkanasche behindert erneut Flüge in Südamerika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 13.06.2011
Die Aschewolken der Vulkankette Caulle behindern den Flugverkehr in Südamerika. Quelle: dpa
Anzeige

Die Vulkanasche aus Chile hat erneut die Flugpläne in Argentinien und Uruguay durcheinander gebracht. Mehrere Fluglinien strichen am Sonntagabend (Ortszeit) alle Flüge von den beiden wichtigsten Flughäfen der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Der Wind hatte die Aschewolke am Wochenende wieder über die Millionenmetropole getrieben.

Auch im benachbarten Uruguay fielen wieder mehrere Flüge aus. Die Maschinen sollten vorerst bis Montagmittag am Boden bleiben.

Anzeige

Die 1600 Kilometer weiter südwestlich gelegene Vulkan-Kette Caulle stößt seit Samstag vor einer Woche riesige Aschemengen bis in eine Höhe von zehn Kilometern. Im Lauf der vergangenen Woche waren hunderte Flüge in Argentinien, Uruguay, Chile, Paraguay und Brasilien gestrichen worden.

Auch die internationalen Verbindungen waren betroffen. Der Wind trieb die feinen Partikel, die die Triebwerke von Flugzeugen schädigen können, sogar bis Australien. Auch dort mussten am Sonntag viele Flüge ausfallen.

dpa