Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Vier Verletzte auf Göttinger Frühlingsfest
Mehr Welt Panorama Vier Verletzte auf Göttinger Frühlingsfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 15.04.2012
Auf dem Göttinger Frühlingsfest sind drei Kinder und eine Frau verletzt worden.
Auf dem Göttinger Frühlingsfest sind drei Kinder und eine Frau verletzt worden. Quelle: Martin Steiner (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Die Kinder im Alter von drei, zehn und elf Jahren sowie die 32-jährige Frau erlitten aber nur leichte Blessuren, berichtete die Polizei am Sonntagnachmittag. Die vier wurden zur Behandlung ins Uniklinikum gebracht.

Der Unfall ereignete sich am Samstag beim Frühlingsfest einer Holzhandelsfirma in Göttingen. Die Organisatoren hatten von einem Schaustellerbetrieb aus dem Kreis Kassel eine zulassungsfreie Straßenlokomotive gemietet, mit der die Gäste kurze Fahrten unternehmen konnten.

Gesteuert wurde die Bimmelbahn von einem 30-jährigen Angestellten des Schaustellerbetriebes. Beim Abbiegen in einer Kurve kippten zwei der drei Anhänger zur Seite, teilte die Polizei mit. Die Ursache dafür muss nun in den weiteren Ermittlungen geklärt werden.

dpa

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Panorama 100 Jahre nach dem Unglück - Gedenkfeiern für „Titanic“-Opfer
15.04.2012
Panorama Proteste in Mecklenburg-Vorpommern - Bürger demonstrieren gegen Asbesttransporte
14.04.2012
15.04.2012