Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Vier Tote bei Schießerei im US-Bundesstaat Pennsylvania
Mehr Welt Panorama Vier Tote bei Schießerei im US-Bundesstaat Pennsylvania
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 22.12.2012
Bei einer Schießerei im US-Bundesstaat Pennsylvania sind am Freitag vier Menschen ums Leben gekommen. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Washington

Demnach erschoss der Mann am Morgen in einer Kirche in der Ortschaft Frankstown zunächst eine Frau. Dann habe er einen Mann in dessen Wohnung getötet und anschließend auf offener Straße einen Autofahrer, dessen Fahrzeug er vor den Schüssen mit seinem Kleinlaster gerammt habe.

Wie es weiter hieß, lieferte sich der Schütze anschließend mit der Polizei eine Verfolgungsjagd, rammte einen der Streifenwagen und feuerte durch sein Autofenster wiederholt auf die Beamten. Schließlich sei er selbst von den Polizisten erschossen worden.

Die Hintergründe seines Amoklaufs blieben zunächst unklar.

dpa

In Niedersachsen sind auch in diesem Jahr mehrere Säuglinge in Babyklappen abgelegt worden. Das Projekt Moses in Nordhorn zählte jeweils zwei Findelkinder 2012 und 2011.

22.12.2012

Die Lage ist gefährlich. Ein Gewalttäter verschanzt sich mit einer Geisel in einer Bank. Die Polizei will die Situation entschärfen – und verhandelt mit dem Geiselnehmer. Sie braucht fast zehn Stunden.

22.12.2012

Die unabhängigen Bremer wollen nicht mit Niedersachsen fusionieren – dabei wird es für sie immer schwieriger, sich finanziell zu behaupten.

Klaus Wallbaum 21.12.2012