Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verletzte durch Explosion in Kassel
Mehr Welt Panorama Verletzte durch Explosion in Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 13.07.2009
Anzeige

Bei der Explosion seien der Pkw selbst beschädigt worden und die Schaufensterscheibe eines Friseurladens zu Bruch gegangen. Erste Ermittlungen deuteten auf einen Anschlag im Rotlichtmilieu hin.

Die Explosion ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Rande des Stadtzentrums. Bei dem beschädigten Auto handelt es sich um eine schwarze Nobelkarosse mit Göttinger Kennzeichen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Ein Passant klagte über Ohrenschmerzen nach dem Knallgeräusch der Detonation.

Anzeige

Die Polizei machte den Fahrzeughalter ausfindig, der sich zum Zeitpunkt der Explosion nicht in unmittelbarer Nähe seines Autos aufgehalten hatte. Die Vernehmung des Mannes soll ergeben, ob er eventuell Feinde hat, die ihm nach dem Leben trachten könnten. Sprengstoffexperten der Polizei suchten mit Hunden die Umgebung des Tatorts nach möglichen weiteren Sprengkörpern ab. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei zunächst keine Angaben.

ddp