Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verdächtiger nach Anschlagsversuch in New York offiziell angeklagt
Mehr Welt Panorama Verdächtiger nach Anschlagsversuch in New York offiziell angeklagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 04.05.2010
Ein Polizist steht am New Yorker Times Square vor seinem Einsatzwagen.
Ein Polizist steht am New Yorker Times Square vor seinem Einsatzwagen. Quelle: afp
Anzeige

Der Beschuldigte gab demnach im Verhör an, er habe den Umgang mit Sprengsätzen in Pakistan erlernt. Der aus Pakistan stammende US-Bürger war auf dem New Yorker Flughafen festgenommen worden, als er nach Dubai fliegen wollte. US-Justizminister Eric Holder hatte angekündigt, dass sich Shahzad auch wegen des versuchten Einsatzes von Massenvernichtungswaffen vor Gericht verantworten müsse.

Die Justiz wirft Shahzad vor, am Samstagabend ein Auto mit einer selbst gebastelten Bombe am Times Square abgestellt zu haben. Die New Yorker Ermittler hatten in dem Tatauto offenbar eine Fülle von Spuren gefunden, die auf den 30-jährigen Shahzad hindeuteten. Nach Behördenangaben hatte er den grünen Nissan Pathfinder eine Woche vor dem Anschlagsversuch gekauft und 1300 Dollar in bar dafür bezahlt. In Pakistan wurden zwei weitere Verdächtige festgenommen, die Telefonate mit Shahzad geführt haben sollen.

afp

Mehr zum Thema
Panorama Gescheiterter Anschlag in New York - US-Ermittler nehmen ersten Verdächtigen fest

Die US-Behörden haben nach dem gescheiterten Anschlag in New York einen ersten Verdächtigen geschnappt. Der US-Bürger pakistanischer Herkunft wurde am Kennedy-Flughafen gefasst, von wo er offenbar Richtung Dubai fliegen wollte.

04.05.2010

Nach dem fehlgeschlagenen Bombenattentat am Times Square konzentriert sich die Fahndung auf einen etwa 40 Jahre alten weißen Mann.

03.05.2010

Dank der Aufmerksamkeit eines T-Shirt-Verkäufers ist New York einem Bombenanschlag entgangen. Auf dem belebten Times Square im Herzen Manhattans wurde am späten Sonnabend eine Autobombe entdeckt und noch rechtzeitig entschärft. Der Verkäufer alarmierte die Polizei, als Rauch aus einem geparkten Geländewagen drang.

02.05.2010