Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Torero José Tomás von Stier schwer verletzt
Mehr Welt Panorama Torero José Tomás von Stier schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 25.04.2010
Ein Stier nahm José Tomás auf die Hörner und zerfetzte ihm den rechten Oberschenkel.
Ein Stier nahm José Tomás auf die Hörner und zerfetzte ihm den rechten Oberschenkel. Quelle: afp
Anzeige

Der beliebte spanische Torero José Tomás ist bei einem Stierkampf in Mexiko schwer verletzt worden. Ein Stier nahm den 34-Jährigen nach Medienberichten vom Sonntag in Aguascalientes (500 Kilometer nordwestlich von Mexiko-Stadt) auf die Hörner und zerfetzte ihm den rechten Oberschenkel.

Mit einer Notoperation retteten die Ärzte das Leben des Stierkämpfers, der durch eine 15 Zentimeter lange Wunde große Mengen an Blut verloren hatte. Die Zuschauer in der Stierkampfarena wurden über Lautsprecher aufgerufen, Blut für den Torero zu spenden. Mehr als sechs Liter Blut waren notwendig, um Tomás bei der Operation ausreichend zu versorgen. Der aus Galapagar bei Madrid stammende Torero gilt als einer der besten Matadore in der Geschichte des Stierkampfs.

dpa