Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Topmodel Sara beeindruckt von Heimat ihrer Familie
Mehr Welt Panorama Topmodel Sara beeindruckt von Heimat ihrer Familie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 16.09.2009
Topmodel Sara Nuru in Äthopien.
Topmodel Sara Nuru in Äthopien. Quelle: Stiftung Menschen für Menschen
Anzeige

„Ich war mit meinen Eltern schon einmal in Äthiopien, aber die schweren Lebensbedingungen der Menschen in den ländlichen Regionen kannte ich bis dahin nicht“, sagte die 20-Jährige am Dienstag in München. Nuru war am Samstag von ihrer achttägigen Reise in die Heimat ihrer Familie zurückgekehrt, bei der sie als Botschafterin von Karlheinz Böhms Hilfsorganisation „Menschen für Menschen“ Projekte der Organisation in dem ostafrikanischen Land besucht hatte.

Bei Schulbesuchen will die Gewinnerin der ProSieben-Sendung „Germany’s Next Topmodel“ nun vor Schulklassen über ihre Erlebnisse berichten und die Schüler motivieren, sich für den Bau von Schulen in Äthiopien einzusetzen. Nuru ist die offizielle Jugendbotschafterin der „Menschen für Menschen“- Initiative „Generation ABC - 2015“, mit der die äthiopische Alphabetisierungsrate von unter 50 Prozent deutlich erhöht werden soll. Nach Angaben der Organisation können in dem Land 60 Prozent aller Erwachsenen nicht lesen und schreiben und 40 Prozent aller Kinder keine Schule besuchen.

ddp