Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama „The Big Bang Theory“-Star hat geheiratet
Mehr Welt Panorama „The Big Bang Theory“-Star hat geheiratet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 15.05.2017
„The Big Bang Theory“-Darsteller Jim Parsons hat geheiratet. Quelle: EPA
Anzeige
Los Angeles

In seiner Erfolgsserie “The Big Bang Theory” hielt er als Sheldon gerade um die Hand seiner Freundin Amy Farrah Fowler (gespielt von Mayim Bialik) an. Im wahren Leben ist Jim Parsons schon einen Schritt weiter. Der Star gab heimlich seinem langjährigen Lebensgefährten Todd Spiewak das Ja-Wort. Die Zeremonie fand im Club „Rainbow Room“ in New York im Kreise der Familie und besten Freunde statt.

Jim Parsons (l.) und sein freund Todd Spiewak haben sich das Ja-Wort gegeben. Quelle: imago

Parsons hatte sich 2012 in einer Feature in der „New York Times“ als schwul geoutet und verraten, dass er seit zehn Jahren in einer Beziehung mit Spiewak war: „Ihn zu treffen war das Beste, was mir jemals passiert ist.“

Anzeige

Seit 2007 spielt der 44-jährige Parsons jetzt schon den theoretischen Physiker Sheldon Lee Cooper in der US-Erfolgsserie „The Big Bang Theory“. Vor knapp zwei Wochen unterschrieben die Serienstars ihre Verträge für zwei weitere Staffeln der Sitcom.

Von RND/sin/are

Der Artikel "„The Big Bang Theory“-Star hat geheiratet" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Panorama Die schlickige Gefahr - Wie gefährlich ist Wattwandern?
18.05.2017
15.05.2017