Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Studio Babelsberg fordert sofortige Freilassung von Polanski
Mehr Welt Panorama Studio Babelsberg fordert sofortige Freilassung von Polanski
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 28.09.2009
Roman Polanski
Roman Polanski Quelle: ddp
Anzeige

Es müsse schnellstmöglich eine Lösung gefunden werden.

Studio Babelsberg koproduzierte sowohl Roman Polanskis Oscar-prämierten Film „Der Pianist“ als auch sein neues Werk „The Ghost“ mit Pierce Brosnan und Ewan McGregor. Beide Filme wurden den Angaben zufolge nahezu vollständig in Deutschland gedreht.

Aus Protest gegen die Verhaftung sagte Henning Molfenter, Studio Babelsberg Motion Pictures Geschäftsführer und Koproduzent beider Filme, seine Teilnahme an der Jury für das Zürich Film Festival ab. „Ich kann unmöglich Filme als Jury-Mitglied begutachten, während Starregisseur Roman Polanski in der gleichen Stadt im Gefängnis sitzt“, sagte Molfenter.

Polanski war am Sonnabend in der Schweiz verhaftet und auf der Basis eines US-Haftbefehls in provisorische Auslieferungshaft genommen worden. Hintergrund ist ein seit den 70er Jahren anhängiges Verfahren wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen.

ddp

Mehr zum Thema

Der in der Schweiz inhaftierte Oscarpreisträger Roman Polanski lehnt die Auslieferung an die Vereinigten Staaten ab.

28.09.2009

Die US-Justiz hat die Existenz eines Haftbefehl gegen den berühmten Filmregisseur Roman Polanski bestätigt. Die Schweizer Behörden hätten den 76-Jährigen auf der Grundlage eines Haftbefehls der USA festgenommen.

28.09.2009

Der berühmte Filmregisseur Roman Polanski ist am Samstag bei der Einreise in die Schweiz überraschend festgenommen worden.

27.09.2009
28.09.2009
28.09.2009