Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Straßenbahn erfasst Radfahrer: Mann stirbt noch am Unfallort
Mehr Welt Panorama Straßenbahn erfasst Radfahrer: Mann stirbt noch am Unfallort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 01.06.2021
Eine Straßenbahn der Erfurter Verkehrstriebe fährt durch die Innenstadt (Symbolbild).
Eine Straßenbahn der Erfurter Verkehrstriebe fährt durch die Innenstadt (Symbolbild). Quelle: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dp
Anzeige
Erfurt

Ein Radfahrer ist in Erfurt von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag am Bahnübergang auf der Warschauer Straße, wie eine Polizeisprecherin sagte. Der Mann starb noch vor Ort. Die 36 Jahre alte Bahnfahrerin erlitt einen Schock.

Mehr zum Thema

Unfall auf der A5: 400 Kilo Tierfutter auf Fahrbahn

Wohnwagen löst sich von Auto und tötet Radfahrer

Schwerer Verkehrsunfall in Rottweil: Zwei Menschen sterben

Nähere Erkenntnisse zur Identität des Radfahrers oder zum genauen Unfallhergang lagen am Dienstagmorgen nicht vor.

RND/dpa

Der Artikel "Straßenbahn erfasst Radfahrer: Mann stirbt noch am Unfallort" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.