Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sportflugzeug überschlägt sich bei Notlandung
Mehr Welt Panorama Sportflugzeug überschlägt sich bei Notlandung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 19.04.2015
Glimpflich ging die Notlandung für die beiden Insassen des Sportflugzeugs aus: Sie verletzten sich nur leicht.
Glimpflich ging die Notlandung für die beiden Insassen des Sportflugzeugs aus: Sie verletzten sich nur leicht. Quelle: dpa
Anzeige
Essen

Der Pilot hatte sich zu einer Notlandung entschlossen, weil bei einem in Quakenbrück gestarteten Rundflug der Motor ausgesetzt hatte und in 230 Metern Höhe dann ganz ausfiel. Beim Aufsetzen der Maschine vergrub sich das Bugrad im Boden, und das Sportflugzeug überschlug sich. Dabei wurde das Bugrad abgerissen. Die Polizei schätzte die Schadenshöhe auf rund 5000 Euro. Das Luftfahrtbundesamt wurde informiert.

dpa

19.04.2015
19.04.2015