Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama So dreist: Lkw-Fahrer fährt durch Rettungsgasse und behindert Rettungsarbeiten
Mehr Welt Panorama So dreist: Lkw-Fahrer fährt durch Rettungsgasse und behindert Rettungsarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 23.06.2019
Ein Wagen des Rettungsdienstes fährt durch die Rettungsgasse. Quelle: Sina Schuldt/dpa
Dummerstorf

Ein Lastwagenfahrer hat im Stau an einer Unfallstelle auf der A20 in Mecklenburg-Vorpommern seinen Sattelzug durch die Rettungsgasse gesteuert. Dabei seien die angeforderten Abschleppdienste behindert worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Lesen Sie auch: Autofahrer wendet in Rettungsgasse – und stößt fast mit Polizeiauto zusammen

Der Sattelzug sei am Samstag noch vor der Unfallstelle gestoppt worden. Das Verhalten des 56-jährigen Fahrers aus Litauen wurde laut Polizei mit einem erhöhten Bußgeld und einer Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro geahndet. Bei dem Unfall kurz vor der Anschlussstelle Sanitz in Richtung Stettin war eine Person verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Lesen Sie auch: Dreiste Autofahrer wollen nicht warten, wenden in Rettungsgasse

Von RND/dpa