Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sie wollte es noch stoppen: Frau (60) wird von eigenem Auto überrollt und stirbt
Mehr Welt Panorama Sie wollte es noch stoppen: Frau (60) wird von eigenem Auto überrollt und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 25.03.2019
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall in Hamburg (Symbolfoto). Quelle: dpa
Kiel

Eine Frau ist in Hamburg-Poppenbüttel von ihrem eigenen Auto überrollt worden. Die 60-Jährige zog sich bei dem Unfall am Sonntagnachmittag nach Polizeiangaben schwerste Verletzungen zu, an denen sie starb.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen stellte die 60-Jährige ihr Auto an einer abschüssigen Tiefgaragenzufahrt ab und verließ das Fahrzeug, um das Garagentor zu öffnen. Als sich das ungesicherte Fahrzeug selbstständig in Bewegung setzte und die Zufahrt herabrollte, versuchte die 60-Jährige nach ersten Erkenntnissen noch vergeblich, das Fahrzeug an der Motorhaube zu stoppen.

Die 60-Jährige wurde von dem Fahrzeug überrollt und erlitt schwerste Verletzungen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes dauern an, so die Polizei am Montag.

Von RND

Ein Mann aus Sambia klagt nach dem Konsum eines Energydrinks über Herz-Rhythmus-Störungen und eine sechsstündige Dauererektion – später stellen Behörden fest, dass eine Dose mehr Viagra enthält als eine Tablette des Potenzmittels.

25.03.2019

Es sind erschreckende Fotos, die Tierschützer aus Münster bei Facebook verbreiten. Darauf zu sehen: eine Taube, durchbohrt vom Pfeil einer Armbrust.

25.03.2019

Von Unbekannten beauftragte Handwerksfirmen klingeln täglich an ihrer Haustür: Eine Familie aus den USA ist Opfer von Extrem-Stalking. Was steckt dahinter?

25.03.2019