Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sechs Verletzte nach Autounfall
Mehr Welt Panorama Sechs Verletzte nach Autounfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 01.02.2013
Jade/Oldenburg

Eine 35 Jahre alte Fahrerin geriet auf der Autobahn 29 ins Schleudern und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen, teilte die Polizei Oldenburg mit.

Bei dem Versuch, ihr auszuweichen, verloren drei weitere Fahrer auf der fünf Zentimeter hohen Hagelschicht die Kontrolle über ihre Autos und stießen zusammen. Die 35-Jährige, ihre beiden Kinder sowie drei weitere Opfer des Unfalls kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Polizei schätzte den Sachschaden auf rund 25 000 Euro. Mehr als eine Stunde musste die A29 in Richtung Osnabrück komplett gesperrt werden.

dpa

Am Donnerstag kam es in der Lohdestraße in Drispenstedt zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden. Die Unfallfahrerin fuhr davon.

01.02.2013

Eine Detonation im Keller beschädigt den Hauptsitz der Ölfirma Pemex in Mexiko-Stadt. Die Zahl von 32 Toten könnte noch steigen: Unter den Trümmern wird weiter nach Verschütteten gesucht.

01.02.2013

Der goldene Keks ist weg. Der Fall mit dem angeblichen Krümelmonster-Bekennerschreiben ist nicht der erste Diebstahl, bei dem ein Wahrzeichen oder Maskottchen verschwindet. Eine Biene aus dem Münsterland reiste sogar um die Welt.

31.01.2013