Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schweizer Schüler wegen Mordversuchs vor Gericht
Mehr Welt Panorama Schweizer Schüler wegen Mordversuchs vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 08.03.2010
Am Sendlinger Tor verprügelten im Juli 2009 drei Schweizer Jugendliche einen 46-jaehrigen Geschäftsmann fast zu Tode.
Am Sendlinger Tor verprügelten im Juli 2009 drei Schweizer Jugendliche einen 46-jaehrigen Geschäftsmann fast zu Tode. Quelle: ap
Anzeige

Ihnen drohen wegen Mordversuchs bis zu zehn Jahre Haft nach Jugendstrafrecht. Die Anklage legt ihnen auch gefährliche Körperverletzung zur Last. Der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Die Schüler aus der zehnten Klasse einer Weiterbildungs- und Berufsfachschule in Küsnacht am Zürichsee waren auf Klassenfahrt in München. Den Ermittlungen zufolge hatten die drei Beschuldigten zusammen mit Schulkameraden in einem Park Alkohol getrunken und Marihuana geraucht. Auf dem Heimweg in ihre Unterkunft überfielen sie demnach binnen einer knappen halben Stunde fünf Passanten.

Die Staatsanwaltschaft geht in zwei Fällen von versuchtem Mord aus: Die Jugendlichen traten diese Opfer mit Wucht gegen den Kopf, so dass sie bewusstlos liegenblieben. Es sei darum gegangen, „ein bisschen Spaß zu haben“, hatte einer der Beschuldigten nach Angaben der Ermittler ausgesagt.

Mindestens zwei der Opfer werden als Nebenkläger im Prozess auftreten. 38 Zeugen und drei Sachverständige sind benannt. Bisher sind bis Anfang Mai sieben Prozesstage angesetzt.

dpa