Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schön, schnell, günstig: Adventskalender selbst gemacht
Mehr Welt Panorama Schön, schnell, günstig: Adventskalender selbst gemacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 25.11.2016
So basteln Sie aus Kaffeefiltern, Wäscheklammern und Klebeband originelle Adventskalender. Quelle: Agnieszka Krus
Hannover

Der Weihnachts-Countdown läuft: Am Donnerstag ist der 1. Dezember. Spätestens dann beginnt für viele die Vorfreude auf Weihnachten – und damit auch der große Auftritt des Adventskalenders. Schon lange hat die klassische Schokoladen-Variante Konkurrenz. Wer seine Lieben individuell beschenken und selbst kreativ werden möchte, findet bei uns drei Anleitungen zum Nachbasteln – günstig, schnell, originell.

Für Vielfältige

Zeichnen, schneiden, kleben, schreiben – Sie stehen auf künstlerische Vielfalt? Dann ist diese Variante genau das Richtige für Sie.

So werden Kaffeefilter zu einem weihnachtlichen Hingucker. Quelle: Agnieszka Krus

Das brauchen Sie

  • Masking-Tape (unseres ist von Ikea)
  • Tonzeichenpapier, Geschenkpapier
  • Keksformen
  • 24 weiße Kaffeefilter, Größe vier
  • Schere, Kleber
  • Kugelschreiber, Lack- und Buntstifte, Wachsmalkreide
  • Kordel oder Lichterkette zum Aufhängen
  • Wäscheklammern aus Holz

Für Sprücheklopfer

Keine Lust auf Schokolade? Kein Problem – bei diesem Modell kommen kreative Schreiber voll auf ihre Kosten.

Aus Bilderrahmen und Tonzeichenpapier wird ein farbenfroher Hingucker. Quelle: Agnieszka Krus

Das brauchen Sie

  • Bilderrahmen (50x70cm)
  • Hammer, sechs kleine Nägel
  • Weihnachtskugeln
  • Kordel
  • Tonzeichenpapier
  • Wäscheklammern aus Holz
  • Schere, Stifte, Kugelschreiber
  • eine rechteckige Schablone

Für Naschkatzen und Eilige

Sie haben nur wenig Zeit und lieben Süßes? Dann wird Sie dieser Adventskalender nicht nur mit seiner Verpackung begeistern.

Die Blitzvariante: Adventskalender aus Muffinformen, Geschenkpapier und Tonzeichenpapier. Quelle: Agnieszka Krus

Das brauchen Sie

  • Zwei Muffinformen
  • Süßigkeiten (natürlich können Sie den Kalender auch anders befüllen)
  • Fotoecken
  • Tonzeichenpapier
  • Lack- und Buntstifte, Kugelschreiber
  • Schere
  • eine runde Schablone
  • Kordel zum Befestigen

Von Agnieszka Krus und Anne Reck

Mehr als 100.000 Frauen werden Jahr für Jahr in Deutschland Opfer von häusliche Gewalt. Am Tag zur Beseitigung dieser Straftat veröffentlicht die Organisation „Terre des Femmes“ neue Zahlen. Und die sind alles andere als schön.

25.11.2016

In Niederachsen breiten sich die Wölfe weiter aus. Im Raum Visselhövede(Kreis Rotenburg/Wümme) ist mit den Bildern einer Fotofalle die Präsenz von fünf Tieren nachgewiesen. Es handelt sich wohl um ein neues Rudel.

25.11.2016

Schulen sollen bei der Schulinspektion selbst bestimmen, in welchen Bereichen sie getestet werden wollen. Dabei soll die Unterrichtsqualität im Vordergrund stehen. Auch bei den Vergleichsarbeiten will das Land den Korrekturaufwand für Lehrer reduzieren.

Saskia Döhner 25.11.2016