Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schlüpfrige Rache: Nachbarschaftsstreit endet mit Dauer-Nacktparty im Garten
Mehr Welt Panorama Schlüpfrige Rache: Nachbarschaftsstreit endet mit Dauer-Nacktparty im Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 21.03.2019
Nackte Schaufensterpuppen. (Archivbild) Quelle: picture-alliance/dpa
Anzeige
Santa Rosa

Hohe Zäune machen laut Volksweisheit gute Nachbarn. Das dachte sich wohl auch Jason Windus, als er seinen Vorgarten von den Blicken des Hauseigentümers von gegenüber abschottete. Doch das kam gar nicht gut an – im Gegenteil. Der Nachbar beschwerte sich bei der Stadt Santa Rosa, dass der Zaun zu hoch sei. Die Behörden verlangten daraufhin, dass Windus den Zaun um die Hälfte, fast einen Meter, kappen sollte.

Anzeige

Der Kalifornier gehorchte – und nahm ungewöhnliche Rache. In seinem Vorgarten findet seitdem rund um die Uhr eine schlüpfrige Gartenparty statt. Die Teilnehmer: fünf Schaufensterpuppen, deren Blöße so gut wie unverhüllt ist. Ein Stuhl an dem Tisch, um den sie gruppiert sind, ist leer. Daneben steht ein Schild: „Reserviert für den neugierigen Nachbarn, der sich bei der Stadt über meinen Zaun beschwert hat.“

Dem Fernsehsender Fox sagte Windus: „Sie wollten, dass ich meinen Zaun abreiße, um sehen zu können, was in meinem Garten los ist. Jetzt können sie es sehen.“

Von RND/sin

Der Artikel "Schlüpfrige Rache: Nachbarschaftsstreit endet mit Dauer-Nacktparty im Garten" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.