Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Mehr Welt Panorama Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 22.11.2017
Der 70er-Jahre-Star David Cassidy ist tot. Quelle: dpa
Anzeige
Fort Lauderdale

Der Sänger und Schauspieler David Cassidy ist am Dienstag im Alter von 67 Jahren gestorben. Das teilte Cassidys Sprecherin Jo-Ann Geffen mit. „David starb im umgeben von denen, die er liebte, mit Freude in seinem Herzen und drei von den Schmerzen, die ihn so lange im Griff hatten“, sagte Geffen. Sie bedankte sich für die Unterstützung für den Schauspieler. Auch Cassidys Neffe meldete sich via Twitter zu Wort „Ich danke Gott für die Freude, die er vielen Millionen Menschen gebracht hat.“

Anzeige

Cassidy war in der vergangenen Woche mit Organversagen in ein Krankenhaus in Florida gebracht worden. Durch seine Rolle in der Fernsehserie „Die Partridge Familie“ wurde Cassidy in den 1970er Jahren ein gefeiertes Teenie-Idol. Als junger Schauspieler eroberte er die Herzen von zahlreichen Fans. Er spielte in der Serie den ältesten Sohn einer Familie, die als Popband durchs Land tourte.

Schauspieler und Sänger David Cassidy im April 1972. Quelle: dpa

Auch außerhalb der Serie war Cassidy als Sänger mit Songs wie „Cherish“ und „Rock me Baby“ erfolgreich. Sein Titel „I Think I Love You“ war 1971 die meistverkaufte amerikanische Platte.

Cassidy hatte nach seinem Anfangserfolg mit Alkoholproblemen und Schulden zu kämpfen. In diesem Jahr gab er das Ende seiner Karriere bekannt. Zugleich sagte er auch, dass er unter Gedächtnisverlust und Arthritis leide.

Von RND/dpa

Der Artikel "Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Panorama Die Gute Nachricht 2017 – Teil 3 - Ein neues Medikament gibt 18-Jähriger Hoffnung
Gabriele Schulte 22.11.2017