Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sarandon und Robbins trennen sich nach über 20 Jahren
Mehr Welt Panorama Sarandon und Robbins trennen sich nach über 20 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 24.12.2009
Susan Sarandon und Tim Robbins haben sich nach über 20 Jahren getrennt. Quelle: afp
Anzeige

Die heute 63-jährige Schauspielerin und ihr zwölf Jahre jüngerer Lebensgefährte hatten sich 1988 bei Dreharbeiten kennengelernt. Sie haben zwei gemeinsame Söhne, Jack (20) und Miles (17). Sarandon hat zudem noch Tochter Eva (24) aus einer früheren Beziehung.

Sarandon hatte 1995 den Oscar als beste Hauptdarstellerin in dem Drama „Dead Man Walking“ erhalten, Robbins führte damals die Regie. Acht Jahre später bekam er selbst den Oscar als bester Nebendarsteller in Clint Eastwoods „Mystic River“.

Anzeige

afp

24.12.2009
Panorama Muslime in Deutschland - Fasten unterm Weihnachtsbaum
Heinrich Thies 23.12.2009
23.12.2009