Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Salmonellen­gefahr: Hersteller warnt vor Verzehr von veganem Salat
Mehr Welt Panorama Salmonellen­gefahr: Hersteller warnt vor Verzehr von veganem Salat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 14.01.2022
Wegen einer möglichen Belastung mit Salmonellen ruft der Hersteller Natsu Foods den veganen Salat „Quinoa Nuts“ zurück.
Wegen einer möglichen Belastung mit Salmonellen ruft der Hersteller Natsu Foods den veganen Salat „Quinoa Nuts“ zurück. Quelle: Hersteller
Anzeige
Neuss

Wegen einer möglichen Belastung mit Salmonellen ruft der Hersteller Natsu Foods aus Neuss in Nordrhein-Westfalen den veganen Salat „Quinoa Nuts“ zurück. Der Anbieter erklärte am Freitag in seinem Rückruf, dass „dieser Keim Magen-Darm-Erkrankungen und bei sensiblen Personengruppen unter Umständen eine ernste Erkrankung (Salmonellose) auslösen“ kann.

Mehr zum Thema

Danone ruft „Volvic“-Mineralwasser zurück - mögliche Verunreinigung durch Reinigungsmittel

Gefahr für Allergiker: Kaufland ruft Schokorosinen zurück

Flaschen könnten zerbersten: Aldi Nord ruft Glühwein zurück

Wie es auf Lebensmittelwarnung.de - einem Portal der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) - weiter heißt, sind die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen betroffen.

RND/dpa

Der Artikel "Salmonellen­gefahr: Hersteller warnt vor Verzehr von veganem Salat" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.