Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rostock: Wegen weiterer Corona-Fälle Gesamtschule geschlossen
Mehr Welt Panorama Rostock: Wegen weiterer Corona-Fälle Gesamtschule geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 17.09.2020
Die Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen. Quelle: Ann-Christin Schneider
Anzeige
Rostock

Wegen zwei weiterer Coronavirus-Infektionen wird eine Gesamtschule in Rostock vorübergehend geschlossen.

Der Unterricht fällt für die insgesamt etwa 780 Schülerinnen und Schüler sowie etwa 70 Lehrkräfte ab Donnerstag zunächst aus, wie der Sprecher der Stadt am Mittwoch mitteilte. Zwei weitere Lehrkräfte seien am Mittwoch positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. Unter anderem hatte am gestrigen Mittwoch bereits die “Ostsee-Zeitung” (OZ) darüber berichtet.

Anzeige

Mehr zum Thema

Corona-Ausbruch in Garmisch: US-Armee untersucht den Fall

Indonesien klärt mit Geistern über Corona-Regeln auf

Mann trägt im Bus eine Schlange als Gesichtsmaske

Zuvor mussten nach der Infektion einer ersten Lehrerin der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen mehr als 90 Menschen in Quarantäne. Das Gesundheitsamt werde am Donnerstag die betroffenen Familien anrufen, weitere Informationen übermitteln und Beratungen ermöglichen.

RND/dpa

Der Artikel "Rostock: Wegen weiterer Corona-Fälle Gesamtschule geschlossen" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.