Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizistin prügelt zwei Fußballerinnen krankenhausreif
Mehr Welt Panorama Polizistin prügelt zwei Fußballerinnen krankenhausreif
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 15.04.2010
Anzeige

Als in der 92. Minute nach einem Foul vor dem Tor der Gäste das Spiel unterbrochen wurde, sprang die privat als Wiesbaden-Fan angereiste 27-Jährige auf das Feld, wie die Polizei in Limburg am Donnerstag mitteilte. Beobachtern zufolge attackierte sie zunächst eine 22 Jahre alte VfR-Spielerin. Danach soll sie eine 25- jährige Limburger Spielerin „mit Faustschlägen ins Gesicht traktiert“ haben, wie es im Polizeibericht weiter heißt.

„Sie räumt eine Auseinandersetzung ein, bestreitet aber die Faustschläge“, sagte ein Limburger Polizeisprecher über die Kollegin, die beim Präsidium Mainz arbeitet. Rettungskräfte brachten die verletzten VfR-Fußballerinnen in Kliniken. Nach Vereinsangaben erlitt eine der Frauen mehrere Frakturen im Gesicht und eine leichte Gehirnerschütterung, bei der anderen Spielerin stand die Schwere ihrer Kopfverletzung zunächst nicht fest. Das Spiel am Mittwochabend wurde beim Stand von 0:1 aus Sicht der Limburgerinnen abgebrochen.

dpa