Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei verhindert Besetzung von Berliner Flughafen
Mehr Welt Panorama Polizei verhindert Besetzung von Berliner Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 21.06.2009
Begleitet von einem großen Polizeiaufgebot haben in Berlin linksradikale Gruppen für die Öffnung des Flughafengeländes in Tempelhof demonstriert. Quelle: Berthold Stadler/ddp
Anzeige

Sämtliche Versuche von Demonstranten, auf das Flughafengelände zu gelangen, seien verhindert worden, erklärte das Lagezentrum der Polizei in der Nacht zum Sonntag. Nach Angaben einer Polizeisprecherin demonstrierten insgesamt mehrere hundert Menschen, die Organisatoren sprachen von tausenden Teilnehmern.

Ein Aktionsbündnis linker Gruppen hatte zu der Besetzung des historischen Flughafengeländes in der Berliner Innenstadt aufgerufen. Sie protestieren dagegen, dass der Senat die riesige Fläche nicht für die Allgemeinheit zugänglich macht. Teile der Berliner Grünen, Linken, Jusos und Umweltverbände unterstützten die Proteste, lehnten gewaltsame Aktionen und Besetzungen aber ab.

Anzeige

In Berlin werden seit Monaten fast jede Nacht aus Protest gegen Luxussanierungen, überhöhte Mieten und die Verdrängung von Mietern aus bestimmten Vierteln Autos in Brand gesetzt.

afp