Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei hält drei Jugendliche bei nächtlicher Spritztour auf
Mehr Welt Panorama Polizei hält drei Jugendliche bei nächtlicher Spritztour auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 26.12.2012
Die Polizei in Salzgitter hat drei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren bei einer Spritztour mit Mutter's Auto erwischt. Quelle: Symbolfoto
Salzgitter

Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass ein 14 Jahre alter Junge hinterm Steuer saß. Er hatte sich heimlich den Autoschlüssel seiner Mutter geschnappt und mit seinen beiden Freunden eine Fahrt durch die Nacht unternommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die drei Jugendlichen wurden ihren Eltern am frühen Morgen übergeben. Auf den 14 Jahre alten Fahrer kommt nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein zu.

dpa

Mehr zum Thema

Ein 16-Jähriger hat am frühen Montagmorgen einen Bus der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in Berlin-Weißensee gestohlen und sich auf eine kurze Spritztour begeben, bei der er erheblichen Schaden anrichtete.

17.12.2012

Polizeibeamte haben die Spritztour eines 15-Jährigen im Auto seiner Mutter beendet. Den Beamten war am frühen Dienstagmorgen in Bad Zwischenahn die auffällige Fahrweise eines Autofahrers aufgefallen.

01.05.2012

Ein Zehnjähriger hat sich in Hongkong den Maserati des Vaters zu einer heimlichen Spritztour ausgeliehen - und landete schon nach wenigen Metern in den Armen der Polizei. Ein Passant stoppte den Jungen und rief die Beamten zu Hilfe.

11.01.2012

Der Winter macht erst mal Pause. Die warmen Temperaturen bleiben. Rekordwerte bis zu knapp 21 Grad bescherte den Deutschen warme Weihnachten. Auch zu Silvester soll es mild bleiben.

26.12.2012

Tödliche Schüsse auf Rettungskräfte an Heiligabend: Im US-Staat New York sind Feuerwehrleute zu einem Brand gerufen und dann beschossen worden. Zwei Männer starben. Der Täter tötete sich selbst. In seinem Haus wurde eine weitere Leiche gefunden – und ein gruseliger Brief.

26.12.2012

Nach einem Brand in einem Reihenhaus im Bremer Stadtteil Gröpelingen sind am frühen Mittwochmorgen elf Menschen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden.

26.12.2012