Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei: Mehrere Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Kanada
Mehr Welt Panorama Polizei: Mehrere Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Kanada
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:46 28.11.2019
In Kanada ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Kingston

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Osten Kanadas sind sieben Menschen gestorben. Das teilte die Verkehrssicherheitsbehörde TSB am Donnerstag nach Angaben des öffentlichen TV-Senders CBC mit. Zuvor hatte ein Sprecher der Polizei in Kingston in der Provinz Ontario der Deutschen Presse-Agentur gesagt, es gebe noch keine Hinweise auf die Unfallursache. Die Ermittlungen seien im vollen Gange.

Die Unglücksmaschine vom Typ Piper PA-32 war dem Sprecher zufolge klein und hatte sechs Sitzplätze. Laut den Ermittlern war das Flugzeug am Mittwoch von einem regionalen Flughafen nördlich von Toronto losgeflogen und schließlich wenige Kilometer vor seinem Zielflughafen in Kingston abgestürzt. CBC berichtete, zu dieser Zeit sei es in der Region windig gewesen.

Mehr zum Thema

Doppelmörder Jens Söring: „Ich war noch nie im Internet“

Vater bietet Sohn auf Autobahnparkplatz zum Sex an - Haftstrafe

RND/dpa

Am Donnerstag hat in New York die 93. Thanksgiving-Parade stattgefunden. Meteorologen hatten zuvor vor zu starken Winden gewarnt - am Ende konnten doch Zehntausende mitfeiern.

28.11.2019

Ein Vater hat seinen Sohn auf einem Autobahnrastplatz im Ruhrgebiet zum Sex angeboten. Ein anderer Mann ging offenbar auf das Angebot ein. Der Vater wurde nun zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt.

28.11.2019

Nach 33 Jahren wird Diplomantensohn Jens Söring in den USA aus der Haft entlassen. In einem Interview erzählte der für einen Doppelmord verurteilte Deutsche, dass er noch nie ein Smartphone gesehen hat und dass jeder Tag ein Überlebenskampf gewesen sei.

28.11.2019