Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Plattform vor norwegischer Küste wird evakuiert
Mehr Welt Panorama Plattform vor norwegischer Küste wird evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 07.11.2012
Die Wohnplattform vor der norwegischen Küste, die als Quartier für Personal dient, das auf dem Njord-Ölfeld westlich von Trondheim arbeitet, habe Schlagseite bekommen, wie der norwegische Gas- und Ölkonzern Statoil am Mittwoch mitteilte. Quelle: dpa
Oslo

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Anker einen Ballasttank beschädigt, wie der norwegische Gas- und Ölkonzern Statoil am Mittwoch mitteilte. Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht.

Bislang seien 60 Menschen in Sicherheit gebracht worden, hieß es am Vormittag. Die Plattform „Floatel Superior“ diene als Quartier für Personal, das auf dem Njord-Ölfeld westlich von Trondheim arbeite. Die Beschäftigten werden mit Hubschraubern an Land gebracht, wie Einar Knudsen, Sprecher des Koordinationszentrums der Rettungskräfte im südnorwegischen Stavanger, sagte.

dpa

Die Insolvenz der Emder Siag Nordseewerke gerät in die Mühlen des einsetzenden Wahlkampfes. Im niedersächsischen Landtag mangelt es bei hitzigen Redeschlachten nicht an Schuldzuweisungen.

07.11.2012

Die Folgen von „Sandy“ sind noch lange nicht ausgestanden, da braut sich an der US-Ostküste schon ein neuer Sturm zusammen. Am Mittwoch sollte er eisige Kälte in die Katastrophengebiete bringen.

07.11.2012

Bei einem Hausbrand in Bremen hat ein 55 Jahre alter Mann eine lebensgefährliche Rauchvergiftung erlitten. Der Mann musste nach dem Feuer am Dienstagabend wiederbelebt werden. In der Nacht zum Mittwoch verbesserte sich sein Zustand, wie die Polizei in Bremen mitteilte.

07.11.2012