Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Papst: Menschliche Knochenteile im Paulus-Grab entdeckt
Mehr Welt Panorama Papst: Menschliche Knochenteile im Paulus-Grab entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 29.06.2009
Papst Benedikt. Quelle: Alberto Pizzoli/AFP

Papst Benedikt XVI. sagte am Sonntagabend in Rom zum Abschluss des Paulus-Gedenkjahres, die Entdeckung untermauere die Sichtweise, dass es sich bei dem Grab in der Paulus-Basilika tatsächlich um das Grab des Apostels handele. Der Sarg sei „jüngst Gegenstand einer wissenschaftlichen Untersuchung“ gewesen, sagte der Papst. Dabei sei „ein kleines Loch“ gebohrt worden, um dessen Inhalt zu analysieren. Kleinste menschliche Knochenfragmente seien zutage gefördert worden. Eine C-14-Untersuchung (Radiocarbon-Methode) habe die Knochenreste auf das 1. oder 2. Jahrhundert nach Christus datieren können.

Der für die Paulus-Basilika zuständige italienische Kardinal Andrea Cordero Lanza di Montezemolo hatte erst am Freitag bei einer Pressekonferenz im Vatikan gesagt, der Papst schließe eine genaue Analyse des Paulus-Sarkophags nicht aus. Allerdings sei eine solche Untersuchung sehr aufwändig. Der Paulus-Sarkophag war bei Forschungsarbeiten unter dem Hauptaltar der römischen Paulsbasilika freigelegt worden. Eine genaue Untersuchung würde laut Montezemolo umfangreiche Baumaßnahmen am Altar selbst erfordern.

AFP

Vor einem Gericht in New York beginnt am Montag (16.00 Uhr MESZ) der von Anlegern und Geschädigten mit Spannung erwartete Prozess gegen den US-Milliardenbetrüger Bernard Madoff.

29.06.2009

Weil er seinem Telefonanbieter wegen schlechter Verbindungsqualität mit einer Bombe drohte, ist ein Österreicher in der Nacht zum Sonntag festgenommen worden.

28.06.2009

ei einem Brand in einem Regionalexpress sind am Samstagabend in Frechen-Königsdorf bei Köln 18 Menschen verletzt worden.

28.06.2009