Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Organspendeskandal: Göttinger Arzt in Haft
Mehr Welt Panorama Organspendeskandal: Göttinger Arzt in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 11.01.2013
Die Staatsanwaltschaft hat im Organspendeskandal einen Arzt festgenommen. Quelle: dpa
Göttingen

Der Arzt sei am Freitag festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. Dem Mediziner werde in einem Fall Körperverletzung mit Todesfolge und zudem versuchter Totschlag in neun Fällen vorgeworfen. Er soll falsche Gesundheitsdaten seiner Patienten an die Vergabe-Organisation Eurotransplant gemeldet haben, so dass sie bevorzugt Spenderorgane erhielten.

Andere schwerstkranke Patienten hätten deswegen keine Spenderorgane bekommen und seien deshalb möglicherweise verstorben. Dies habe der Arzt zumindest billigend in Kauf genommen.

dpa

Ein Geisterfahrer hat am Freitag auf einer Autobahn in Bayern zwei schwere Verkehrsunfälle verursacht - und ist dabei selbst ums Leben gekommen. Zwei weitere Männer wurden schwer verletzt, eine Autofahrerin erlitt nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei in Ingolstadt mittelschwere Verletzungen.

11.01.2013

Ein 42 Jahre alter Mann hat mitten in der Verdener Innenstadt mehrfach auf seine frühere Ehefrau eingestochen. Wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, ereignete sich die Tat am Donnerstagnachmittag auf einem Parkplatz.

11.01.2013

Dichter Smog umhüllt Chinas Hauptstadt. Flüge werden gestrichen. Behörden fürchten Gesundheitsschäden. Eine Besserung der Luft ist nicht in Sicht - aber Autos dürfen weiter fahren und Fabriken weiter arbeiten.

11.01.2013