Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Offenbar Corinnas Kleidung und Puppe entdeckt
Mehr Welt Panorama Offenbar Corinnas Kleidung und Puppe entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 06.08.2009
Anzeige

Die „Sächsische Zeitung“ berichtete, Ermittler hätten Reste der Kleidung und der Puppe im Garten des mutmaßlichen Mörders gefunden. Die Staatsanwaltschaft wollte dies auf ddp-Anfrage nicht bestätigen.

Corinna war am 28. Juli in Eilenburg entführt und anschließend missbraucht und ermordet worden. Als dringend tatverdächtig gilt ein 39-Jähriger aus Eilenburg. Er hatte bei der Vernehmung ein Geständnis abgelegt. Die Polizei versucht derzeit, Indizien gegen den Mann zu sammeln.

Anzeige

ddp

Mehr zum Thema

Beim Tod der neunjährigen Corinna aus dem sächsischen Eilenburg gehen die Ermittler von einem Sexualverbrechen aus.

30.07.2009

Der Mord an der neunjährigen Corinna aus Eilenburg bei Leipzig ist aufgeklärt. Laut Polizei hat der festgenommene Verdächtige die Tat gestanden.

02.08.2009

Die vermisste neunjährige Corinna aus Eilenburg in Sachsen ist am Mittwoch tot aufgefunden worden. Die Polizei barg die Leiche des Kindes aus dem Mühlgraben nahe der Eilenburger Innenstadt.

29.07.2009
Panorama Öffentliche Fahndung - BKA sucht Kinderschänder
23.11.2010
05.08.2009