Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Noch 1000 Flüchtlinge leben in Zelten
Mehr Welt Panorama Noch 1000 Flüchtlinge leben in Zelten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 17.12.2015
Noch rund 1000 Flüchtlinge sind in Niedersachsen derzeit in Zelten untergebracht – wie hier in Bramsche. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Hannover

Demnach wohnen in der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig aktuell noch rund 800 Menschen in Zelten. Am Standort Bramsche sind es noch rund 150 Flüchtlinge und in Friedland 90. Aufgrund der Zu- und Abgänge variiere die tägliche Auslastung.

Demnach wohnen in der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig aktuell noch rund 800 Menschen in Zelten. Am Standort Bramsche sind es noch rund 150 Flüchtlinge und in Friedland 90. Aufgrund der Zu- und Abgänge variiere die tägliche Auslastung.

Anzeige

Wie lange noch Flüchtlinge in Zelten untergebracht werden müssen, sei unklar. "Es ist derzeit geplant, mit zunehmendem Aufbau weiterer fester Kapazitäten andernorts die Leichtbauunterkünfte nach Möglichkeit zu räumen und abzubauen", teilte das Innenministerium mit. Ende November wohnten in Niedersachsen und Bremen noch rund 3000 Flüchtlinge in Zeltunterkünften.

dpa

17.12.2015
17.12.2015