Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mutter vergisst Tochter (2) in der Hitze im Auto und geht schlafen – Mädchen stirbt
Mehr Welt Panorama Mutter vergisst Tochter (2) in der Hitze im Auto und geht schlafen – Mädchen stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 14.04.2019
Ein Mädchen sitzt angeschnallt in einem Kindersitz in einem Auto. Quelle: picture alliance / dpa
Escambia County

Eine 36-jährige Frau aus dem US-Staat Florida ist nach dem Tod ihrer zweijährigen Tochter verhaftet worden. Ermittler werfen ihr unter anderem fahrlässiger Tötung und Vernachlässigung eines Kindes vor. Die Verdächtige hatte das Mädchen vor ihrem Haus im Auto vergessen und sich schlafen gelegt – das Kind starb aufgrund der enormen Temperaturen in dem Fahrzeug.

Mehr zum Thema:
Zur Strafe ins Auto gesperrt – Kleinkinder sterben Hitzetod

Polizeiangaben zufolge kam die Frau am vergangenen Mittwoch gegen 6 Uhr auf ihrem Grundstück an und ging ins Haus, um sich schlafen zu legen. Ihre Tochter ließ sie allein im Fahrzeug zurück. „Sie hat vergessen, dass das Kind noch im Auto saß“, sagte Polizeisprecher Andrew Hobbs. „Das arme Kind musste acht Stunden lang in der Hitze im Auto sitzen.“

Mehr zum Thema:
Eltern lassen Sohn im Auto sterben

Die 36-Jährige wachte den Angaben zufolge erst am Nachmittag wieder auf und soll selbst noch die Scheibe des Autos eingeschlagen haben – zu diesem Zeitpunkt war das Kleinkind schon tot. Die Ermittler fanden verschreibungspflichtige Medikamente und die Droge Crystal Meth in der Wohnung der Mutter. Sie wurde festgenommen.

Von RND/seb

„Das ist, glaube ich, eine komische Kombination“, räumt sogar die Künstlerin ein. Sieben Kondom-Skulpturen sorgen zurzeit in einem Landratsamt in Baden-Württemberg für reichlich Wirbel – was dahinter steckt.

14.04.2019

Die Schlagzeilen schwinden, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit wendet sich wieder anderen Fällen zu als der vermissten 15-jährigen Rebecca. Aber die Berliner Polizei will nicht aufgeben.

14.04.2019

Für viele Christen ist Alkohol während der Fasteinzeit tabu. Ein Amerikaner macht es genau anders und ernährt sich bis Ostern angeblich nur von Bier. Mit durchschlagendem Erfolg – er will schon über 15 Kilo abgenommen haben.

14.04.2019