Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mutmaßlicher Täter von Auftragsmord gefasst
Mehr Welt Panorama Mutmaßlicher Täter von Auftragsmord gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 16.06.2009

Er stehe im Verdacht, der gesuchte Auftragsmörder zu sein, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Es sei bereits Haftbefehl erlassen worden.

Der Mann soll von einer 30 Jahre alten Frau und ihrem 41-jährigen Geliebten im vergangenen Jahr engagiert worden sein, um den Lebensgefährten der Frau umzubringen. Das Liebespaar muss sich deswegen seit März wegen Anstiftung zum Mord vor dem Landgericht Osnabrück verantworten.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hatte sich der Verdacht gegen den 30-Jährigen in den vergangenen Tagen verdichtet, nachdem die Angeklagten Angaben zu dem angeblichen Auftragsmörder gemacht hatten. Hintergrund des Mordes im Juli 2008 sollen finanzielle Probleme der angeklagten Frau gewesen sein. Sie soll ihren Liebhaber daher beauftragt haben, einen Auftragsmörder zu suchen. Dieser soll sich mit einem Hausschlüssel Zugang zu der Wohnung des 38-Jährigen verschafft und mehrmals auf den schlafenden Mann geschossen haben.

ddp

Bei einem Bergbau-Unglück in Indonesien sind vermutlich mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen. Sieben Kohlekumpel wurden am Dienstag tot geborgen, nachdem es in der Grube in der Provinz West-Sumatra zu einer Methangasexplosion gekommen war.

16.06.2009

Der Vater einer beim Absturz der Air-France-Maschine ums Leben gekommenen Frau, Bernd Gans, erhebt in einem offenen Brief erneut schwere Vorwürfe gegen die Fluggesellschaft.

16.06.2009

Im Wiederaufnahme-Verfahren um eine Attacke von Ernst August Prinz von Hannover auf einen Discobesitzer in Kenia hat am Dienstag das Opfer vor Gericht ausgesagt. Der 61 Jahre alte Discobesitzer Josef Brunlehner schilderte seine Version des Tathergangs.

Wiebke Ramm 16.06.2009