Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mindestens 77 Tote nach Taifun „Bopha“ auf Philippinen
Mehr Welt Panorama Mindestens 77 Tote nach Taifun „Bopha“ auf Philippinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 05.12.2012
Ansicht aus dem Weltall: Taifun „Bopha“. Quelle: dpa
Manila

Taifun „Bopha“ hat bei seinem Zerstörungszug über die südlichen Philippinen mindestens 77 Menschenleben gefordert. Mehr als 30 Menschen wurden verletzt, sagte der Leiter der Behörde für Katastrophenschutz, Benito Ramos, am Mittwoch im Rundfunk.

Die meisten Opfer waren in der Region des Compostela-Tals auf der Ostseite der Insel Mindanao zu beklagen. Der Taifun hatte Strommasten und Bäume umgerissen und Häuser abgedeckt.

Mehr als 100.000 Menschen brauchten nach Angaben der Behörde Hilfe. Viele wurden in vorübergehenden Notlagern versorgt.

dpa

Doch darf ein Reiseveranstalter einer Familie verbieten, ihren Urlaub in einem Erwachsenen-Hotel zu verbringen? Diese spannende Frage wurde am Dienstag vor der 6. Zivilkammer des Landgerichts Hannover verhandelt. Michael Falke, von Beruf Rechtsanwalt, spricht von Diskriminierung und fordert von „Schauinsland“ 6000 Euro Schmerzensgeld.

Michael Zgoll 05.12.2012
Panorama Rückkehr nach Deutschland - Gazale Salame: Pässe sind unterwegs

Nach fast acht Jahren zwangsweiser Trennung hofft die Familie von Gazale Salame in der Gemeinde Schellerten (Kreis Hildesheim) nun auf eine Zusammenführung. 

07.12.2012

Eine ganze Couchgarnitur im VW Golf? Passt schon. Jedenfalls, wenn geschickt gepackt wird. Der Polizei gefiel das aber nicht und zog in Hessen einen übereifrigen Möbelpacker aus dem Verkehr.

04.12.2012