Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mindestens 1462 Menschen an Schweinegrippe gestorben
Mehr Welt Panorama Mindestens 1462 Menschen an Schweinegrippe gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 11.08.2009
1462 Menschen sind bisher an der sogenannten Schweinegrippe gestorben. Quelle: Pal Pillai/AFP
Anzeige

Zuletzt hatte die WHO am 5. August die Zahl von 1154 Todesfällen vermeldet. In einigen Ländern der südlichen Erdhalbkugel gehe die Zahl der Infektionen mit dem A (H1N1)-Virus zurück, unter anderem in Argentinien, Australien, Chile und Neuseeland, sagte eine WHO-Sprecherin. Dagegen breite sich das Virus in einigen asiatischen Ländern wie Thailand, Indien und Vietnam weiter aus.

Seit dem Ausbruch der Krankheit im April wurden nach Angaben der Sprecherin knapp 178.000 bestätigte Infektionen aus 170 Ländern gemeldet. Die tatsächliche Zahl liege aber höher, da die Länder nicht mehr jede Neuinfektion melden müssten.

Anzeige

afp