Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Metronom startet Alkoholverbot in Zügen
Mehr Welt Panorama Metronom startet Alkoholverbot in Zügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 08.10.2009
Die Metronom Eisenbahngesellschaft startet am 15. November mit einem Alkoholverbot in ihren Zügen.
Die Metronom Eisenbahngesellschaft startet am 15. November mit einem Alkoholverbot in ihren Zügen. Quelle: Michael Thomas (Archiv)
Anzeige

In den vergangenen Jahren hätten Jugendliche, Fußballfans und Reisende zu Großveranstaltungen in den zwischen Bremen, Hamburg, Hannover und Göttingen verkehrende Privatzügen vielfach für katastrophale Zustände gesorgt. Schuld daran seien vor allem Alkoholexzesse. Eine große Mehrheit der Fahrgäste habe sich für das Konsumverbot ausgesprochen.

Fast 80 000 Reisende sind täglich mit den blau-weiß-gelben Doppelstockzügen unterwegs. An den Wochenenden gibt es in den Nahverkehrszügen jedoch vielfach Randale und Vandalismus. Ungehemmtes Benehmen, Belästigungen und sogar Bedrohungen von Fahrgästen und Mitarbeitern seien Auswüchse, die immer in Verbindung mit Alkohol stünden, sagte die Metronom-Sprecherin. Zudem seien die anschließende Reinigung teuer.

Das Unternehmen will mit dem Verbot auch verhindern, dass Kinder durch Trinkende in ihren Zügen schlechte Vorbilder kennenlernen. In den kommenden Wochen will die Metronom-Gesellschaft mit einer Kampagne für promillefreien Züge werben.

lni