Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehr als 430 Tote durch Kältewelle
Mehr Welt Panorama Mehr als 430 Tote durch Kältewelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 28.07.2009
Kältewelle im Hochland der  Anden.
Kältewelle im Hochland der Anden. Quelle: Foto: inatur/ddp
Anzeige

Von Januar bis Juli seien 274 Todesfälle bei Kindern unter fünf Jahren verzeichnet worden, teilte das Gesundheitsministerium am Montag (Ortszeit) in Lima mit. Außerdem seien 159 Patienten über 60 Jahre gestorben. Todesursache waren meist akute Atemwegserkrankungen wie Lungenentzündungen.

Der Ausbruch der Infektionen wurde durch die niedrigen Temperaturen der vergangenen Monate begünstigt, die im Andenhochland auf bis zu minus 15 Grad sanken. In der unwegsamen Region können Krankheiten zudem oft nicht schnell genug richtig behandelt werden, weil Ärzte nur schwer zu erreichen sind.

AFP