Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehr als 2100 Menschen weltweit an Schweinegrippe gestorben
Mehr Welt Panorama Mehr als 2100 Menschen weltweit an Schweinegrippe gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 28.08.2009
Weltweit sind bereits mehr als 2100 Menschen an Schweinegrippe gestorben.
Weltweit sind bereits mehr als 2100 Menschen an Schweinegrippe gestorben. Quelle: ddp (Symbolbild)
Anzeige

Zuletzt hatte die WHO vor gut einer Woche die Zahl von 1799 Todesfällen vermeldet. Die meisten Todesfälle wurden demnach auf dem amerikanischen Kontinent registriert, wo 1876 Menschen an der Schweinegrippe starben. In der Asien-Pazifik-Region gab es 203 Tote, in Europa 85, in Afrika elf und im Nahen Osten zehn.

Seit April wurden nach Angaben der WHO insgesamt mehr als 209. 000 bestätigte Infektionen aus 177 Ländern gemeldet. Die tatsächliche Zahl liege aber höher, da die Länder nicht mehr jede Neuinfektion melden müssten.

afp