Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Maskenverweigerer spuckt Busfahrerin ins Gesicht
Mehr Welt Panorama Maskenverweigerer spuckt Busfahrerin ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 04.10.2021
In Düsseldorf soll ein Maskenverweigerer einer Busfahrerin ins Gesicht gespuckt haben.
In Düsseldorf soll ein Maskenverweigerer einer Busfahrerin ins Gesicht gespuckt haben. Quelle: Daniel Karmann/dpa
Anzeige
Düsseldorf

Ein Maskenverweigerer hat in einem Linienbus in Düsseldorf der Busfahrerin ins Gesicht gespuckt, nachdem diese ihn auf seine fehlende Maske hingewiesen hatte.

Mehr zum Thema

Kinderschutz­bund: Masken­pflicht an Schulen nur bei geringem Risiko aufheben

Lockerung der Maskenpflicht in Schulen: Weitere Bundesländer ziehen nach

Maskenverweigerer sorgen für Polizeieinsätze in Wahllokalen

Täter flüchtet

Zudem habe der Unbekannte versucht, die Frau zu schlagen, was aber dank der Schutzscheibe gescheitert sei, berichtete die Polizei am Montag. Danach habe der Täter nicht mehr mitfahren wollen und sei geflüchtet. Er sei zwischen 30 und 40 Jahre alt und bei der Attacke am Freitag dunkel gekleidet gewesen.

RND/dpa

Der Artikel "Maskenverweigerer spuckt Busfahrerin ins Gesicht" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.