Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann klaut Auto und rast der Polizei davon
Mehr Welt Panorama Mann klaut Auto und rast der Polizei davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:37 19.02.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Gifhorn

Auf einem Supermarktparkplatz lockte der Mann eine 59-jährige Autobesitzerin unter einem Vorwand aus ihrem Wagen: Der Autobesitzerin erzählte der Mann, ihr Rücklicht sei defekt - als sie nachschaute, schnappte sich der 46-Jährige den Wagen und fuhr davon.

Die Frau alarmierte die Polizei. Zeitweilig verfolgten sechs Streifenwagen den Autodieb. Rote Ampeln konnten ihn ebensowenig aufhalten wie die Tatsache, dass sich ein Anhänger am Auto befand. Der geriet während der Verfolgungsjagd ins Schlingern, kippte um und wurde funkensprühend hinterhergezogen, bis er sich löste und liegen blieb.

Anzeige

Schließlich hielt der Mann an und schloss sich im Wagen ein. Die Polizisten schlugen die Seitenscheibe ein und holten den Täter aus dem Fahrzeug. Wie sich herausstellte, wollte der 46-Jährige das Auto wohl nur nutzen, um nach Hause zu fahren. Zu allem Überfluss stellte sich auch noch heraus, dass der Mann gar keinen Führerschein hatte und vermutlich berauscht war.

lni/sbü