Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Lübecker Schüler nach Vergewaltigungsvorwurf in Londoner U-Haft
Mehr Welt Panorama Lübecker Schüler nach Vergewaltigungsvorwurf in Londoner U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 11.05.2010
Zwei Gymnasiasten aus Lübeck sollen auf einer Klassenfahrt in London eine 14-Jährige aus Bremen vergewaltigt haben.
Zwei Gymnasiasten aus Lübeck sollen auf einer Klassenfahrt in London eine 14-Jährige aus Bremen vergewaltigt haben. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige

Der Sprecher des schleswig-holsteinischen Bildungsministeriums, Thomas Schunck, bestätigte den Bericht der „Lübecker Nachrichten“ wonach zwei Gymnasiasten aus Lübeck auf einer Klassenfahrt in London ein 14- jähriges Mädchen aus dem Raum Bremen vergewaltigt haben. Das Ministerium stehe mit den britischen Behörden in Kontakt, sagte er. Die mutmaßlichen Täter und das Opfer hatten laut „Lübecker Nachrichten“ vor der Tat gemeinsam gefeiert.

dpa