Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Leuchtender Protest gegen Atomtransport nach Grohnde
Mehr Welt Panorama Leuchtender Protest gegen Atomtransport nach Grohnde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 16.11.2012
Greenpeace-Aktivisten haben eine leuchtende Protestschrift an das Kernkraftwerk Grohnde projiziert. Quelle: dpa
Emmerthal

Eine leuchtende Protestschrift gegen den geplanten Atomtransport aus dem britischen Sellafield haben Umweltschützer am Freitag auf das Kernkraftwerk Grohnde projiziert. Greenpeace fordert damit Niedersachsens Ministerpräsidenten David McAllister (CDU) auf, den Einsatz der acht plutoniumhaltigen Brennstäbe aus der Wiederaufbereitungsanlage zu stoppen.

Diese seien hochgefährlich, teilte ein Sprecher mit. Die Aktivisten gehen davon aus, dass die Brennelemente am Wochenende auf einem Schiff in Nordenham eintreffen. Lastwagen sollen diese dann zum AKW bringen.

dpa

Panorama Kein Wodka über den Wolken - Russland will nüchterne Fluggäste

Sie schütten harten Alkohol in sich hinein, schlagen Flugbegleiter und Mitreisende: Betrunkene Passagiere verursachen in russischen Flugzeugen jedes Jahr zahlreiche Zwischenfälle. Nun sagt das Riesenreich der Hemmungslosigkeit am Himmel den Kampf an.

16.11.2012

Ein Zug ist im US-Bundesstaat Texas in eine Parade von Kriegsveteranen gerast und hat vier Menschen in den Tod gerissen. Wie die Lokalzeitung «The Midland Reporter-Telegram» berichtete, wurden bei dem Unfall am Donnerstag (Ortszeit) zudem 17 Menschen teilweisen schwer verletzt.

16.11.2012

Fahnder haben in Lüneburg nach einem Überfall auf eine Spielhalle einen 29-Jährigen festgenommen. Der Mann sei bereits kurz nach der Tat ins Visier der Ermittler geraten, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit.

16.11.2012