Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Lastwagen verliert Klärschlamm auf Autobahn
Mehr Welt Panorama Lastwagen verliert Klärschlamm auf Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 02.10.2017
Lastwagen verliert Klärschlamm auf der Autobahn.  Quelle: Polizei
Osnabrück

Ein Laster hat auf der A1 und auf der Abfahrt zur B68 bei Osnabrück große Mengen Klärschlamm verloren. Die Heckklappe des Lasters hat sich nach Angaben der Polizei am Montag aus bislang ungeklärten Gründen geöffnet, wodurch der Schlamm auf die Fahrbahn lief. Möglicherweise habe sich bei dem Lkw ein Arretierbolzen gelöst, sodass die Heckklappe sich öffnete und der Schlamm auf die Fahrbahn lief.

Dem 53-jährige Lastwagenfahrer fiel der Schlammverlust erst nach mehreren Kilometern auf. Die Autobahnmeisterei und die Stadtmeisterei kümmern sich um die Reinigung, die mehrere Stunden in Anspruch nehmen sollte, teilte die Polizei mit.

Die verschmutzte Strecke wurde abgesperrt.

dpa

Ein Jäger hat in Walsrode im Landkreis Heidekreis aus einem Irrtum heraus ein Islandpferd mit seinem Jagdgewehr erschossen. Der 65-Jährige hatte das dunkelbraune Tier vom Hochsitz aus für ein Wildschwein gehalten. 

03.10.2017

Ein Country-Konzert endete in Las Vegas in einem Blutbad. Aus einem Hinerhalt feuerte der Attentäter auf die Zuschauermenge. 58 Menschen starben. Das teilte die Polizei in der Glücksspielmetropole mit. Mehr als 515 Menschen seien verletzt worden. Das Motiv des Täters ist unklar.

04.10.2017

Bei einem Spiel in der Fußball-Kreisliga in Braunschweig hat es am Sonntag eine wilde Schlägerei gegeben, bei der mehrere Personen verletzt wurden. Eine von ihnen trug sogar schwere Verletzungen davon. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. 

02.10.2017