Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kaum Hoffnung für 64 Vermisste nach Kraftwerksunglück
Mehr Welt Panorama Kaum Hoffnung für 64 Vermisste nach Kraftwerksunglück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 18.08.2009
Es ist „wenig wahrscheinlich“, dass die Bergungsmannschaften noch auf Überlebende stoßen.
Es ist „wenig wahrscheinlich“, dass die Bergungsmannschaften noch auf Überlebende stoßen. Quelle: afp
Anzeige

Die Suche laufe weiter, doch sei es „wenig wahrscheinlich“, dass die Bergungsmannschaften auf Überlebende stoßen würden, sagte der Sprecher des Kraftwerkbetreibers RusHydro, Wassili Subakin, am Dienstag der Nachrichtenagentur Ria Nowosti. Bislang wurde der Tod von zwölf Menschen bestätigt.

Nach offiziellen Angaben war am Montag eine Turbine durch überhöhten Wasserdruck explodiert. Die Decke im Turbinenraum stürzte ein, und auch die darunter liegenden Gänge wurden überflutet. Was genau den erhöhten Wasserdruck auslöste, war zunächst weiter unklar.

afp