Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Justin Bieber sollte ermordet und kastriert werden
Mehr Welt Panorama Justin Bieber sollte ermordet und kastriert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 13.12.2012
Teenagerschwarm: Justin Bieber. Quelle: dpa
Albuquerque

Die Männer sollten den 18-jährigen Teenieschwarm demnach mit einer gemusterten Krawatte strangulieren und kastrieren. Auch Biebers Bodyguard sollte ermordet werden.

Das Komplott flog demnach auf, weil die Polizei die Telefongespräche der drei Männer abhörte. Der Mordanschlag sei bis ins Detail geplant worden. Die beauftragten Killer wurden daraufhin festgenommen. In ihrem Auto habe die Polizei ein Set Gartenscheren gefunden.

dapd

In diesem Jahr ist das Risiko auf deutschen Straßen tödlich zu verunglücken offensichtlich wieder gesunken. Vor allem auf Autobahnen und Landstraßen werde es deutlich weniger Tote geben als 2011, schätzt das Statistische Bundesamt.

13.12.2012

Der Schnee bescherte Niedersachsen glatte Straßen, Unfälle und Schulausfall - zum Wochenende soll es nun wärmer werden. Autofahrer müssen aber vorsichtig bleiben.

13.12.2012

Vier junge Männer haben in der Kleinstadt Goslar einen Fremden zusammengetreten, weil sie sich von ihm beleidigt fühlten. Ermittelt wird nun wegen versuchten Mordes. Das 22-jährige Opfer ist inzwischen außer Lebensgefahr.

13.12.2012