Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Johannes Haller und Yeliz Koc: Bachelor-Traumpaar trennt sich
Mehr Welt Panorama Johannes Haller und Yeliz Koc: Bachelor-Traumpaar trennt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 08.04.2019
Johannes Haller und Yeliz Koc genossen die mediale Aufmerksamkeit. Quelle: Felix Hörhager/picture alliance
Ravensburg

Obwohl er nie Bachelor und sie nie Bachelorette war, waren sie das Bachelor-Traumpaar – doch nun ist alles vorbei zwischen Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (25). Vor rund einem Jahr lernten sie sich bei „Bachelor in Paradise“ kennen, verliebten sich danach ineinander und teilten ihre Liebe in den sozialen Netzwerken mit den Fans.

Am Montag gab der Baden-Württemberger Johannes Haller, der im Sommer bei Promi Big Brother zu sehen war, das Ende der Beziehung bekannt. Sie hätten mehrfach darum gekämpft, es habe häufig gekriselt, vor einigen Monaten hätten sie schon einmal kurz vor der Trennung gestanden. Nun sei es aber endgültig vorbei. „Wir sind beide dankbar für die schöne Zeit“, schreibt Haller in seiner Instagram-Story.

Auch die Krise wurde auf Instagram diskutiert

Dass es zwischen den beiden nicht immer so harmonisch läuft, wie ihre Social-Media-Profile glauben lassen, ließ Yeliz Koc vor einigen Wochen durchblicken. Damals sagte sie auf Instagram, sie müsse sich darüber klar werden, ob sie die Beziehung überhaupt noch wolle. Johannes Haller, der 2014 um das Herz von Bachelorette Jessica Paszka buhlte, gab zu, seine Freundin öfter vernachlässigt zu haben.

Die 25-Jährige teilt in einem Video in ihrer Instagram-Story mit, dass sie aktuell dabei ist, die Sachen aus der gemeinsamen Wohnung in Ravensburg zu holen. Sie suche nun nach einer neuen Bleibe in ihrer Heimatstadt Hannover. „Ich leide total unter dieser ganzen Sache, ich weiß, es wird mich wochen- oder monatelang echt auffresse. Es ist, als ob mir der Boden unter den Füßen weggezogen wird“, sagt sie.

„Ich habe viel geweint und habe nicht das letzte Mal geweint.“

Die Kandidatin, die 2018 durch ihre Ohrfeige gegenüber Bachelor Daniel Völz bekannt wurde, sei nun viel alleine, Menschen, von denen sie dachte, sie seien Freunde, hätten sich abgewandt. „Ich hab sehr sehr viel geweint und weiß, dass ich nicht das letzte Mal geweint habe. Ich habe echt gelitten. Ich kann so aber einfach nicht mehr leben, ich bin froh, wenn ich Zuhause bin.“

Eigentlich hatte das Paar einen Bali-Urlaub für die kommenden Tage geplant, die Flüge sind bereits gebucht. Yeliz Koc möchte nun entweder mit einer Freundin fliegen oder die Reise verlosen.

Von RND/msk

Im Hafen von Sydney hat die Polizei Rauschgift im Wert von 480 Millionen Euro sichergestellt. Offiziell hatte das Schiff aus Singapur Elektro-Öfen geladen.

08.04.2019

Eine 80-jährige Frau besucht gerade den Friedhof in Husum, als ein Kind mit einer Schusswaffe auftaucht und sie bedroht. Der Junge forderte die Herausgabe ihres Portemonnaies. Die Seniorin weigerte sich, das Kind flüchtet.

08.04.2019
Panorama „Game of Thrones“-Schauspieler - Kit Harington: „Ich vermisse mein altes Ich“

In der Serie „Game of Thrones“ spielt Kit Harington Jon Schnee. Ab Montag ist in Deutschland die letzte Staffel zu sehen. Im Interview spricht der 32-Jährige über den Abschied von der Crew, wieso er keine Requisiten geklaut hat und seinen verrücktesten Fan.

08.04.2019