Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Pistorius sieht keine erhöhte Terrorgefahr
Mehr Welt Panorama Pistorius sieht keine erhöhte Terrorgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 10.06.2016
Osnabrück

"Es gibt aktuell zwar keine konkreten Hinweise darauf, dass bei der EM etwas passiert, aber natürlich sprechen wir weiterhin von einer hohen Gefahr, auch in Deutschland", sagte Pistorius der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitag). Es gelte generell höchste Alarmbereitschaft bei solchen Großereignissen. Die Ereignisse in Brüssel und Paris hätten gezeigt, dass jederzeit etwas geschehen könne.

Um gewaltbereite Fußballanhänger daran zu hindern, zur EM nach Frankreich zu fahren, habe die Polizei in Niedersachsen inzwischen 28 potenzielle Täter aufgesucht und gewarnt. Aus Niedersachsen gebe es bislang aber keine Hinweise auf organisierte Aktionen.

lni

Panorama Paul van Dyk über seinen Sturz - "Dass ich noch lebe, ist ein Wunder"

Bei seinem schweren Sturz von der Bühne ist der Berliner Techno-DJ Paul van Dyk offenbar knapp am Tod vorbeigeschrammt. Und in den Wochen danach musste der 44-Jährige das Laufen, Sprechen und Essen erst wieder lernen.

09.06.2016
Panorama Politiker muss operiert werden - Berlusconi braucht eine künstliche Herzklappe

Sein Gesundheitszustand ist ernster als zunächst bekannt wurde: Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi muss sich nach einer lebensbedrohlichen Herzattacke einer Herzoperation unterziehen.

09.06.2016

Die CSU hat nach einem Sexskandal nun auch einen Drogenskandal: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Münchener CSU-Stadtrat Georg Schlagbauer. Nach einer Drogenbeichte trat der Politiker von allen Ämtern zurück.

09.06.2016